Entwürfe von Berichten


Die Ausschüsse können mit der Ausarbeitung von legislativen oder nichtlegislativen Berichten befasst werden. Meist wird ein Ausschuss mit der Ausarbeitung eines Berichts zu einem bestimmten Thema befasst, das in seinen Zuständigkeitsbereich fällt. Unter bestimmten Umständen kann jedoch ein Ausschuss aus eigener Initiative einen Bericht ausarbeiten. Für jeden Bericht wird aus den Reihen der Mitglieder des Ausschusses ein Berichterstatter benannt, der für die Ausarbeitung des Berichts verantwortlich ist. Sobald ein Berichtsentwurf ausgearbeitet ist, wird er in einer Ausschusssitzung vorgestellt und beraten, wobei die Mitglieder, so sie dies wünschen, Änderungen vorschlagen können. Auf dieser Seite werden die Berichtsentwürfe in der Fassung vor den Abänderungen angezeigt.
Um verfügbare Berichtsentwürfe abzurufen, verwenden Sie die Suchfunktion.

ENTWURF EINES BERICHTS über den Vorschlag für einen Beschluss des Rates zur Änderung des Beschlusses 2013/755/EU des Rates vom 25. November 2013 über die Assoziierung der überseeischen Länder und Gebiete mit der Europäischen Union („Übersee-Assoziationsbeschluss“)

23-10-2019 DEVE_PR(2019)642951 PE642.951v01-00
DEVE

Tomas TOBÉ