Kostadinka KUNEVA : 8. Wahlperiode 

Fraktionen 

  • 01-07-2014 / 01-07-2019 : Konföderale Fraktion der Vereinigten Europäischen Linken/Nordische Grüne Linke - Mitglied

Nationale Parteien  

  • 01-07-2014 / 01-07-2019 : Coalition of the Radical Left (Griechenland)

Mitglied 

  • 01-07-2014 / 18-01-2017 : Ausschuss für Beschäftigung und soziale Angelegenheiten
  • 14-07-2014 / 01-07-2019 : Delegation in den Ausschüssen für parlamentarische Kooperation EU-Kasachstan,EU-Kirgisistan, EU-Usbekistan und EU-Tadschikistan sowie für die Beziehungen zuTurkmenistan und der Mongolei
  • 19-01-2017 / 01-07-2019 : Ausschuss für Beschäftigung und soziale Angelegenheiten

Stellvertreterin 

  • 01-07-2014 / 18-01-2017 : Ausschuss für die Rechte der Frau und die Gleichstellung der Geschlechter
  • 01-07-2014 / 18-01-2017 : Petitionsausschuss
  • 19-01-2017 / 01-07-2019 : Ausschuss für die Rechte der Frau und die Gleichstellung der Geschlechter
  • 19-01-2017 / 01-07-2019 : Petitionsausschuss

Hauptsächliche parlamentarische Tätigkeiten 

Beiträge zu Aussprachen im Plenum 
Redebeiträge in einer Plenartagung und schriftliche Erklärungen zu Aussprachen im Plenum. Artikel 204 und Artikel 171 Absatz 11 GO

Berichte – als Berichterstatter(in) 
Im federführenden Ausschuss wird ein Berichterstatter benannt, der einen Bericht über Vorschläge für einen Gesetzgebungsakt, Haushaltsvorschläge und andere Angelegenheiten ausarbeitet. Dabei können einschlägige Sachverständige und Interessenträger konsultiert werden. Außerdem sind die Berichterstatter dafür zuständig, Kompromissänderungsanträge zu verfassen und mit den Schattenberichterstattern zu verhandeln. Im Ausschuss angenommene Berichte werden dann im Plenum geprüft und zur Abstimmung gestellt. Artikel 55 GO

Berichte – als Schattenberichterstatter(in) 
Die Fraktionen können für jeden Bericht eines federführenden Ausschusses einen Schattenberichterstatter benennen, der den Fortgang des jeweiligen Berichts verfolgen und mit dem Berichterstatter Kompromisstexte aushandeln soll. Artikel 215 GO

Stellungnahmen – als Verfasser(in)  
Die Ausschüsse können eine Stellungnahme zu einem Bericht des federführenden Ausschusses ausarbeiten, in dem sie sich mit den Angelegenheiten in ihrem Zuständigkeitsbereich befassen. Die Verfasser dieser Stellungnahmen sind außerdem dafür zuständig, Kompromissänderungsanträge zu verfassen und mit den Schatten-Verfassern der Stellungnahme zu verhandeln. Artikel 56, Artikel 57 und Anlage VI GO

STELLUNGNAHME zu dem Vorschlag für eine Richtlinie des Europäischen Parlaments und des Rates zur Angleichung der Rechts- und Verwaltungsvorschriften der Mitgliedstaaten über die Barrierefreiheitsanforderungen für Produkte und Dienstleistungen  
- PETI_AD(2017)583968 -  
-
PETI 
STELLUNGNAHME zu dem Vorschlag für einen Beschluss des Europäischen Parlaments und des Rates über die Einrichtung einer Europäischen Plattform zur Stärkung der Zusammenarbeit bei der Prävention und Abschreckung von nicht angemeldeter Erwerbstätigkeit  
- FEMM_AD(2015)541601 -  
-
FEMM 

Stellungnahmen – als Schatten-Verfasser(in) 
Die Fraktionen können für jede Stellungnahme einen Schatten-Verfasser der Stellungnahme benennen, der den Fortgang der jeweiligen Stellungnahme verfolgen und mit dem Verfasser der Stellungnahme Kompromisstexte aushandeln soll. Artikel 215 GO

STELLUNGNAHME zur Umsetzung der Charta der Grundrechte der Europäischen Union im institutionellen Gefüge der EU  
- PETI_AD(2019)606045 -  
-
PETI 
STELLUNGNAHME zu dem Vorschlag zur Änderung des Beschlusses 94/262/EGKS, EG, Euratom des Europäischen Parlaments vom 9. März 1994 über die Regelungen und allgemeinen Bedingungen für die Ausübung der Aufgaben des Bürgerbeauftragten  
- PETI_AD(2018)623941 -  
-
PETI 
STELLUNGNAHME zu der Umsetzung der Bestimmungen des Vertrags über die Unionsbürgerschaft  
- PETI_AD(2018)623689 -  
-
PETI 

Entschließungsanträge 
Entschließungsanträge werden zu politischen Themen und auf Antrag eines Ausschusses, einer Fraktion oder mindestens 5 % der Mitglieder eingereicht. Über die Anträge wird im Plenum abgestimmt. Artikel 132, 136, 139 und 144 GO

Mündliche Anfragen 
Anfragen zur mündlichen Beantwortung mit Aussprache, die an die Kommission, den Rat oder die Vizepräsidentin der Kommission und Hohe Vertreterin der Union gerichtet sind, können von einem Ausschuss, einer Fraktion oder mindestens 5 % der Mitglieder eingereicht werden. Artikel 136 GO

Große Anfragen 
Große Anfragen zur schriftlichen Beantwortung mit Aussprache, die an die Kommission, den Rat oder die Vizepräsidentin der Kommission und Hohe Vertreterin der Union gerichtet sind, können von einem Ausschuss, einer Fraktion oder mindestens 5 % der Mitglieder eingereicht werden. Artikel 139 und Anlage III GO

Sonstige parlamentarische Tätigkeiten 

Schriftliche Erklärungen zur Abstimmung 
Die Mitglieder können eine schriftliche Erklärung dazu abgeben, wie sie im Plenum abgestimmt haben. Artikel 194 GO

Umsetzung des Handelsabkommens zwischen der EU sowie Kolumbien und Peru (A8-0446/2018 - Santiago Fisas Ayxelà) EL  
 

Στη χθεσινή ψηφοφορία για την εμπορική συνεργασία ΕΕ – Κολομβίας και Περού αποφάσισα να απέχω. Κι αυτό γιατί, όσο επωφελής και να είναι αυτή η συμφωνία για τα εμπλεκόμενα κράτη, δεν μπορεί να χρησιμοποιείται ως δικαιολογία για να παραβλέπονται θεμελιώδη ζητήματα που απειλούν την ειρήνη και ασφάλεια της περιοχής αλλά και την ευημερία των πολιτών. Οι εμπορικές συμφωνίες «νέας γενιάς» μπορούν να ανασταλούν αν διαπιστωθούν σοβαρές παραβιάσεις ανθρωπίνων δικαιωμάτων κι αυτό είναι κάτι που πρέπει να έχουμε υπόψη. Η έκθεση του συναδέλφου Fisas Ayxelà εντοπίζει κάποιες από τις προβληματικές, αλλά μόνον επιδερμικά. Οι τροπολογίες που εισήγαγε η ομάδα μας στην ολομέλεια δεν έγιναν δεκτές και το κείμενο δεν βελτιώθηκε στο σύνολό του. Λαμβάνοντας υπόψη τα παραπάνω, ψήφισα αποχή στην τελική ψηφοφορία επί του συνόλου του κειμένου.

Lage in Venezuela (RC-B8-0270/2017, B8-0270/2017, B8-0271/2017, B8-0272/2017, B8-0274/2017, B8-0275/2017, B8-0276/2017, B8-0277/2017) EL  
 

Κατά τη διάρκεια της σημερινής πολύωρης ψηφοφορίας επί των πολυάριθμων κειμένων της 27ης Απριλίου, και συγκεκριμένα, επί του ψηφίσματος για την κατάσταση στη Βενεζουέλα, κατεγράφη λανθασμένα η ψήφος μου ως "αρνητική", ενώ η πρόθεσή μου ήταν να επιλέξω "αποχή", κι αυτό γιατί το κοινό ψήφισμα που τέθηκε σε ψηφοφορία δεν θεωρώ πως έπρεπε να υπερψηφιστεί. Αντιθέτως, η επιλογή της αποχής θεωρώ ότι αποτελεί την υπερψήφιση της ανάγκης για διάλογο σε μια χώρα που αντιμετωπίζει σοβαρά προβλήματα και καλείται να διαφυλάξει τις αρχές της Μπολιβαριανής Δημοκρατίας.

Umfassendes Wirtschafts- und Handelsabkommen EU/Kanada (A8-0009/2017 - Artis Pabriks) EL  
 

Είμαι της γνώμης ότι η Συνολική Οικονομική και Εμπορική Συμφωνία (ΣΕΟΣ) δεν προστατεύει αποτελεσματικά τα ζητήματα των πνευματικών δικαιωμάτων και προσωπικών δεδομένων των πολιτών της Ένωσης, ενώ υπολείπεται ιδιαιτέρως στον τομέα προστασίας των καταναλωτών και των εργαζομένων. Δεν είμαι καθόλου ικανοποιημένη από το επίπεδο προστασίας εργασιακών δικαιωμάτων, στα οποία δεν γίνεται επαρκής αναφορά στη Συμφωνία, ενώ δεν περιέχει ρήτρα προστασίας των δικαιωμάτων του ανθρώπου. Δεν έχει γίνει επιπλέον καμία ανάλυση με όλους τους ποιοτικούς και ποσοτικούς δείκτες ώστε να προβλεφθεί με ακρίβεια η επίδραση της συμφωνίας στην αγορά εργασίας. Ασάφειες επίσης υπάρχουν σχετικά με την προστασία των προϊόντων προστατευμένης ονομασίας προέλευσης (Π.Ο.Π.), ζήτημα στο οποίο η Ένωση φάνηκε να υποχωρεί άνευ λόγου από την πρότερη κατοχύρωση στο όνομα της απελευθέρωσης του εμπορίου. Επίσης, το σύστημα εναλλακτικής επίλυσης διαφορών επενδυτικού χαρακτήρα, που προκάλεσε αντιδράσεις δικαιολογημένα λόγω της αμφίβολης αμεροληψίας, αντικαταστάθηκε από το εξίσου μονομερές σύστημα του Παγκόσμιου Δικαστηρίου, που δίνει δικαίωμα προσφυγής αποκλειστικά στους επενδυτές. Τέλος, το πλαίσιο των δημοσίων συμβάσεων απορρυθμίζεται με τεράστια πίεση στις μικρομεσαίες επιχειρήσεις, που δεν θα μπορούν να ανταποκριθούν στο επίπεδο του ανταγωνισμού. Aυτά είναι μερικά μόνο από τα ελαττώματα που προσπάθησαν οι λαοί της Ευρώπης να επισημάνουν.

Schriftliche Anfragen 
Die Mitglieder können eine bestimmte Anzahl Anfragen zur schriftlichen Beantwortung an den Präsidenten des Europäischen Rates, den Rat, die Kommission oder die Vizepräsidentin der Kommission und Hohen Vertreterin der Union richten. Artikel 138 und Anlage III GO

Anfragen an die EZB sowie zum SSM und zum SRM 
Die Mitglieder können Anfragen zur schriftlichen Beantwortung an die Europäische Zentralbank (EZB) richten und im Zusammenhang mit dem Einheitlichen Aufsichtsmechanismus (SSM) und dem Einheitlichen Abwicklungsmechanismus (SRM) einreichen. Diese Anfragen sind zunächst beim Vorsitz des zuständigen Ausschusses einzureichen. Artikel 140, Artikel 141 und Anlage III GO

Antworten auf Anfragen an die EZB sowie zum SSM und zum SRM 
Es handelt sich um die Antworten auf Anfragen der Mitglieder an die Europäische Zentralbank (EZB) und im Zusammenhang mit dem Einheitlichen Aufsichtsmechanismus (SSM) und dem Einheitlichen Abwicklungsmechanismus (SRM). Artikel 140, Artikel 141 und Anlage III GO

Schriftliche Erklärungen (bis zum 16. Januar 2017) 
**Dieses Instrument bestand bis zum 16. Januar 2017.** Eine schriftliche Erklärung war eine Initiative zu einer Angelegenheit, die in die Zuständigkeit der EU fällt. Sie konnte binnen drei Monaten von den Mitgliedern unterzeichnet werden.

Schriftliche Erklärung zu den Arbeitsbedingungen für das Reinigungspersonal in Hotels in der Europäischen Union  
- P8_DCL(2016)0076 - Hinfällig  
Tania GONZÁLEZ PEÑAS , Enrique CALVET CHAMBON , Brando BENIFEI , Thomas HÄNDEL , Siôn SIMON , Laura AGEA , Jean LAMBERT , Kostadinka KUNEVA , Ernest URTASUN , Merja KYLLÖNEN , Eleonora FORENZA  
Fristbeginn : 12-09-2016
Fristablauf : 12-12-2016
Anzahl der Unterzeichner : 76 - 13-12-2016
Schriftliche Erklärung zur Bekämpfung des sexuellen Missbrauchs von Kindern unter Nutzung des Internets  
- P8_DCL(2016)0056 - Hinfällig  
Kostas CHRYSOGONOS , Monika SMOLKOVÁ , Miltiadis KYRKOS , Dubravka ŠUICA , António MARINHO E PINTO , Elissavet VOZEMBERG-VRIONIDI , Takis HADJIGEORGIOU , Tadeusz ZWIEFKA , Kostadinka KUNEVA , Ramona Nicole MĂNESCU  
Fristbeginn : 06-06-2016
Fristablauf : 06-09-2016
Anzahl der Unterzeichner : 85 - 07-09-2016
Schriftliche Erklärung zur Verhinderung von Erdbeben  
- P8_DCL(2016)0012 - Hinfällig  
Enrico GASBARRA , Massimo PAOLUCCI , Therese COMODINI CACHIA , José Inácio FARIA , Benedek JÁVOR , Renata BRIANO , Patricija ŠULIN , Victor NEGRESCU , Salvatore CICU , Kostadinka KUNEVA , Nicola CAPUTO , Ivana MALETIĆ , Ruža TOMAŠIĆ , Tomáš ZDECHOVSKÝ  
Fristbeginn : 24-02-2016
Fristablauf : 24-05-2016
Anzahl der Unterzeichner : 104 - 25-05-2016

Erklärungen 

Erklärung der finanziellen Interessen