Sándor KÓNYA-HAMAR : 6. Wahlperiode 

Fraktionen 

  • 26-09-2005 / 31-12-2006 : Fraktion der Europäischen Volkspartei (Christdemokraten) und europäischer Demokraten - Beobachter
  • 01-01-2007 / 09-12-2007 : Fraktion der Europäischen Volkspartei (Christdemokraten) und europäischer Demokraten - Mitglied

Nationale Parteien  

  • 26-09-2005 / 31-12-2006 : Uniunea Democrată Maghiară din România (Rumänien)
  • 01-01-2007 / 09-12-2007 : Uniunea Democrată Maghiară din România (Rumänien)

Mitglied 

  • 15-01-2007 / 30-01-2007 : Ausschuss für Kultur und Bildung
  • 31-01-2007 / 09-12-2007 : Ausschuss für Kultur und Bildung

Stellvertreter 

  • 09-02-2007 / 13-03-2007 : Delegation für die Beziehungen zu den Ländern Mittelamerikas
  • 14-03-2007 / 09-12-2007 : Delegation für die Beziehungen zu den Ländern Mittelamerikas

Beobachter 

  • 29-09-2005 / 31-12-2006 : Ausschuss für Kultur und Bildung

all-activities 

Schriftliche Erklärungen (bis zum 16. Januar 2017) 
**Dieses Instrument bestand bis zum 16. Januar 2017.** Eine schriftliche Erklärung war eine Initiative zu einer Angelegenheit, die in die Zuständigkeit der EU fällt. Sie konnte binnen drei Monaten von den Mitgliedern unterzeichnet werden.

Schriftliche Erklärung zu der Notwendigkeit, die staatliche ungarische Bolyai-Universität wiedereinzurichten  
- P6_DCL(2007)0061 - Hinfällig  
Sándor KÓNYA-HAMAR , Atilla Béla Ladislau KELEMEN , Károly Ferenc SZABÓ  
Fristbeginn : 18-06-2007
Fristablauf : 25-10-2007
Anzahl der Unterzeichner : 172 - 25-10-2007
Schriftliche Erklärung zur Beendigung der Zerstörung des Ökosystems im Donaudelta  
- P6_DCL(2007)0057 - Hinfällig  
Tiberiu BĂRBULEȚIU , Daciana Octavia SÂRBU , Sándor KÓNYA-HAMAR  
Fristbeginn : 06-06-2007
Fristablauf : 11-10-2007
Anzahl der Unterzeichner : 49 - 11-10-2007

Anwesenheitsliste 
Die Angaben zur Anwesenheit beruhen auf einem Auszug aus den Protokollen der Plenartagungen der 6. Wahlperiode. Diese Angaben dienen ausschließlich zu Informationszwecken und betreffen die Dauer des Mandats des Mitglieds im Europäischen Parlament. Es handelt sich um Rohdaten ohne Korrekturen aufgrund entschuldigter Abwesenheit wegen Krankheit, Mutterschafts- oder Elternurlaub, genehmigter Tätigkeiten für Delegationen des Parlaments usw.