Timothy KIRKHOPE : 8. Wahlperiode 

Fraktionen 

  • 01-07-2014 / 05-10-2016 : Fraktion der Europäischen Konservativen und Reformer - Mitglied

Nationale Parteien  

  • 01-07-2014 / 05-10-2016 : Conservative Party (Vereinigtes Königreich)

Mitglied 

  • 01-07-2014 / 05-10-2016 : Ausschuss für bürgerliche Freiheiten, Justiz und Inneres
  • 14-07-2014 / 02-10-2016 : Delegation für die Beziehungen zu den Vereinigten Staaten

Stellvertreter 

  • 01-07-2014 / 05-10-2016 : Ausschuss für Verkehr und Fremdenverkehr

Hauptsächliche parlamentarische Tätigkeiten 

Beiträge zu Aussprachen im Plenum 
Redebeiträge in einer Plenartagung und schriftliche Erklärungen zu Aussprachen im Plenum. Artikel 204 und Artikel 171 Absatz 11 GO

Berichte – als Berichterstatter(in) 
Im federführenden Ausschuss wird ein Berichterstatter benannt, der einen Bericht über Vorschläge für einen Gesetzgebungsakt, Haushaltsvorschläge und andere Angelegenheiten ausarbeitet. Dabei können einschlägige Sachverständige und Interessenträger konsultiert werden. Außerdem sind die Berichterstatter dafür zuständig, Kompromissänderungsanträge zu verfassen und mit den Schattenberichterstattern zu verhandeln. Im Ausschuss angenommene Berichte werden dann im Plenum geprüft und zur Abstimmung gestellt. Artikel 55 GO

Stellungnahmen – als Schatten-Verfasser(in) 
Die Fraktionen können für jede Stellungnahme einen Schatten-Verfasser der Stellungnahme benennen, der den Fortgang der jeweiligen Stellungnahme verfolgen und mit dem Verfasser der Stellungnahme Kompromisstexte aushandeln soll. Artikel 215 GO

STELLUNGNAHME zum Thema Transparenz, Rechenschaftspflicht und Integrität in den EU-Organen  
- LIBE_AD(2016)569503 -  
-
LIBE 
STELLUNGNAHME zum Jahresbericht 2014 über den Schutz der finanziellen Interessen der EU – Betrugsbekämpfung  
- LIBE_AD(2015)567819 -  
-
LIBE 
STELLUNGNAHME zu dem Thema „Auf dem Weg zu einer Akte zum digitalen Binnenmarkt“  
- LIBE_AD(2015)567643 -  
-
LIBE 

Entschließungsanträge 
Entschließungsanträge werden zu politischen Themen und auf Antrag eines Ausschusses, einer Fraktion oder mindestens 5 % der Mitglieder eingereicht. Über die Anträge wird im Plenum abgestimmt. Artikel 132, 136, 139 und 144 GO

Mündliche Anfragen 
Anfragen zur mündlichen Beantwortung mit Aussprache, die an die Kommission, den Rat oder die Vizepräsidentin der Kommission und Hohe Vertreterin der Union gerichtet sind, können von einem Ausschuss, einer Fraktion oder mindestens 5 % der Mitglieder eingereicht werden. Artikel 136 GO

Sonstige parlamentarische Tätigkeiten 

Schriftliche Anfragen 
Die Mitglieder können eine bestimmte Anzahl Anfragen zur schriftlichen Beantwortung an den Präsidenten des Europäischen Rates, den Rat, die Kommission oder die Vizepräsidentin der Kommission und Hohen Vertreterin der Union richten. Artikel 138 und Anlage III GO

Schriftliche Erklärungen (bis zum 16. Januar 2017) 
**Dieses Instrument bestand bis zum 16. Januar 2017.** Eine schriftliche Erklärung war eine Initiative zu einer Angelegenheit, die in die Zuständigkeit der EU fällt. Sie konnte binnen drei Monaten von den Mitgliedern unterzeichnet werden.

Schriftliche Erklärung zum besseren Schutz der Verbraucher im Zusammenhang mit Diskrepanzen zwischen der beworbenen und der tatsächlichen Übertragungsgeschwindigkeit von Breitbandverbindungen  
- P8_DCL(2016)0045 - Hinfällig  
Roberta METSOLA , Emma McCLARKIN , Brian HAYES , Angelika MLINAR , Petr JEŽEK , Deirdre CLUNE , Timothy KIRKHOPE , Nicola CAPUTO , Julia REDA , Dita CHARANZOVÁ  
Fristbeginn : 27-04-2016
Fristablauf : 27-07-2016
Anzahl der Unterzeichner : 109 - 28-07-2016

Erklärungen 

Erklärung der finanziellen Interessen