Udo VOIGT : 8e zittingsperiode 

Fracties 

  • 01-07-2014 / 01-07-2019 : Niet-fractiegebonden leden

National parties 

  • 01-07-2014 / 01-07-2019 : Nationaldemokratische Partei Deutschlands (Duitsland)

Leden 

  • 01-07-2014 / 18-01-2017 : Commissie burgerlijke vrijheden, justitie en binnenlandse zaken
  • 14-07-2014 / 01-07-2019 : Delegatie voor de betrekkingen met Iran
  • 19-01-2017 / 01-07-2019 : Commissie burgerlijke vrijheden, justitie en binnenlandse zaken

Hoofdactiviteiten van het Europees Parlement 

Bijdragen aan plenaire debatten 
Toespraken tijdens de plenaire vergadering en schriftelijke verklaringen met betrekking tot plenaire debatten. Artikel 204 en artikel 171, lid 11, van het Reglement

Mondelinge vragen 
Vragen met verzoek om mondeling antwoord gevolgd door een debat, gericht aan de Europese Commissie, de Raad of de vicevoorzitter van de Commissie/hoge vertegenwoordiger van de Unie, kunnen door een commissie, een fractie of ten minste 5 % van de leden van het Parlement worden ingediend. Artikel 136 van het Reglement

Andere parlementaire activiteiten 

Schriftelijke stemverklaringen 
Ieder lid kan een schriftelijke verklaring over zijn stem in de plenaire vergadering indienen. Artikel 194 van het Reglement

Auteursrechten in de digitale eengemaakte markt (A8-0245/2018 - Axel Voss) DE  
 

Schon im Vorfeld der Abstimmung zu diesem Punkt der Tagesordnung – der umstrittenen Reform des Urheberrechts im digitalen Binnenmarkt – war absehbar, dass es sich um eine pure Farce handelte. Das Ergebnis der Abstimmung stand längst vorher fest. In den vergangenen Wochen hatten Lobbyvertreter und konservative Kräfte im Parlament ganze Arbeit geleistet. Selbst die Fraktion „Europa der Nationen und Freiheiten“, die noch vor einigen Monaten gegen die neue Richtlinie war, ließ sich zu guter Letzt noch von den Upload-Befürwortern vereinnahmen.
Die einzige Möglichkeit, gegen diese undemokratische Abstimmung zu protestieren, bestand darin, dem Abstimmungsvorgang fernzubleiben. Selbstverständlich lehne ich den Entwurf auch in der nun beschlossenen Form weiterhin aus vollem Herzen ab.

Auteursrechten in de digitale eengemaakte markt (A8-0245/2018 - Axel Voss) DE  
 

Die Richtlinie über das Urheberrecht im digitalen Binnenmarkt ist auch in ihrer überarbeiteten und jetzt zur Abstimmung vorgelegten Fassung abzulehnen, weil das Dokument nach wie vor mit verunklarenden und undefinierten Konzepten gefüllt ist, zahlreiche Widersprüche enthält und letztlich ein Flickwerk von Inhalten wie „Datenlokalisation“, nicht-personenbezogene Daten und Haftungsfragen zum „Internet der Dinge“ enthält. Letztlich läuft die jetzt verabschiedete Richtlinie nicht auf eine Liberalisierung, sondern auf eine fundamentale Gefährdung der Informationsgesellschaft hinaus.
Ein zentrales Argument gegen die neue Richtlinie in ihrer jetzt verabschiedeten Fassung ist der Einsatz von sogenannten Upload-Filtern. Diese sind aufgrund ihres verdachtsunabhängigen und der Veröffentlichung vorgeschalteten Einsatzes in der Fachwelt außerordentlich umstritten. Bisher war der Einsatz solcher Upload-Filter eine private Maßnahme der Plattformen, keine gesetzliche Pflicht.
Upload-Filter stellen nicht zuletzt einen Verstoß gegen das Zensurverbot aus Art. 5 Abs. 1 S. 3 GG dar.

Verlenging van de looptijd van het Europees Fonds voor strategische investeringen (A8-0198/2017 - Udo Bullmann, José Manuel Fernandes) DE  
 

Eine Ausweitung der Laufzeit des Europäischen Fonds für strategische Investitionen ist nicht wünschenswert, weil die Investitionsstrategie der EU Zentralisierung, Umverteilung und Desouveränisierung der europäischen Völker und ihrer Volkswirtschaften zum Ziel hat. Das ist abzulehnen, weshalb hier mit „Nein“ bzw. für den Ablehnungsantrag der ENF-Fraktion zu stimmen war.

Schriftelijke vragen 
Ieder lid kan een specifiek aantal vragen met verzoek om schriftelijk antwoord indienen bij de voorzitter van de Europese Raad, de Raad, de Commissie en de vicevoorzitter van de Commissie/hoge vertegenwoordiger van de Unie. Artikel 138, bijlage III van het Reglement

Vragen aan het Bureau, de Conferentie van voorzitter en de Quaestoren 
Ieder lid kan vragen indienen bij de Voorzitter over het Bureau, de Conferentie van voorzitters en de Quaestoren met betrekking tot hun respectieve taken. Artikel 32, lid 2, van het Reglement

Individuele ontwerpresoluties  
Elk lid kan een ontwerpresolutie indienen over een onderwerp dat binnen het kader van de werkzaamheden van de EU valt. Ontvankelijke ontwerpresoluties worden verwezen naar de bevoegde commissie, die moet besluiten over de te volgen procedure. Artikel 143

Verklaringen 

Opgave van de financiële belangen