Einige Dokumente liegen nicht in Ihrer Sprache vor. Sie werden Ihnen automatisch in einer anderen Sprache angeboten. Sie sind mit dem Symbol für die als Ersatz angebotene Sprache (z.B. ) gekennzeichnet.

Humanitäre Katastrophe in Vučjak

Anfrage zur schriftlichen Beantwortung P-003348/2019
an die Kommission
Artikel 138 der Geschäftsordnung
Bettina Vollath (S&D)

17-10-2019 P-003348/2019

  Unfair competition by Turkey vis-à-vis the EU

Question for written answer P-003347/2019
to the Commission
Rule 138
Massimiliano Salini (PPE), Antonio Tajani (PPE)

17-10-2019 P-003347/2019

  Impact of lobster fishing on right whales

Question for written answer P-003346/2019
to the Commission
Rule 138
Catherine Bearder (Renew)

17-10-2019 P-003346/2019

Mögliche Neuauflage der Kooperation zwischen der Kommission und Euronews

Anfrage zur schriftlichen Beantwortung P-003345/2019
an die Kommission
Artikel 138 der Geschäftsordnung
Petra Kammerevert (S&D), Sabine Verheyen (PPE), Monika Hohlmeier (PPE), Lara Wolters (S&D), Hannes Heide (S&D)

17-10-2019 P-003345/2019

Umsetzung der Richtlinie 91/676/EWG in der Europäischen Union

Anfrage zur schriftlichen Beantwortung P-003343/2019
an die Kommission
Artikel 138 der Geschäftsordnung
Marlene Mortler (PPE), Norbert Lins (PPE)

16-10-2019 P-003343/2019

Einheitliche Anwendung der Regelungen zu A1-Bescheinigungen

Anfrage zur schriftlichen Beantwortung P-003332/2019
an die Kommission
Artikel 138 der Geschäftsordnung
Tiemo Wölken (S&D)

16-10-2019 P-003332/2019

  Information concernng the Key concepts document on the period of reproduction and prenuptial migration of huntable bird species

Question for written answer P-003331/2019
to the Commission
Rule 138
Carlo Fidanza (ECR)

16-10-2019 P-003331/2019

Anhörung vom 16. September 2019 im Rahmen des Rechtsstaatlichkeitsverfahrens gegen Ungarn gemäß Artikel 7 Absatz 1 EUV

Anfrage zur schriftlichen Beantwortung P-003317/2019
an den Rat
Artikel 138 der Geschäftsordnung
Anna Júlia Donáth (Renew), Sophia in 't Veld (Renew), Ska Keller (Verts/ALE), Ramona Strugariu (Renew), Fabienne Keller (Renew), Irina Von Wiese (Renew), Dragoş Tudorache (Renew), Jan-Christoph Oetjen (Renew), Michal Šimečka (Renew), Maite Pagazaurtundúa (Renew), Moritz Körner (Renew)

15-10-2019 P-003317/2019

  Concession contracts for exploration and extraction rights for hydrocarbons

Question for written answer P-003292/2019
to the Commission
Rule 138
Petros Kokkalis (GUE/NGL)

15-10-2019 P-003292/2019

  Possible breach of competition rules

Question for written answer P-003291/2019
to the Commission
Rule 138
Pernille Weiss (PPE)

15-10-2019 P-003291/2019

Kontakt

Parlamentarische Anfragen

Die Parlamentarischen Anfragen sind Fragen, die von Mitgliedern des Europäischen Parlaments an andere Organe und Einrichtungen der Europäischen Union gerichtet werden. Sie stellen ein unmittelbares Instrument der parlamentarischen Kontrolle in Bezug auf die anderen Organe und Einrichtungen der EU dar.
Es ist zwischen drei Kategorien von parlamentarischen Anfragen zu unterscheiden:

  • Die mündlichen Anfragen, die im Rahmen der Parlamentssitzungen gestellt und auf die Tagesordnung gesetzt werden und denen eine Entschließung folgen kann ( Artikel 136)
  • Die Anfragen der „Fragestunde“, die in der Fragestunde zu einem während der Plenartagungen dafür vorgesehenen Zeitpunkt gestellt werden ( Artikel 137)
  • Die Anfragen zur schriftlichen Beantwortung, die schriftlich beantwortet werden ( Artikel 138)