Grußwort der Vorsitzenden der Konferenz der Delegationsvorsitze

Sehr geehrte Mitglieder, Partner und Freunde,

mit ihren Werten und Leitprinzipien setzt die EU weltweit Maßstäbe. Wir setzen uns geschlossen für die Verteidigung einer friedlichen, gerechten, inklusiven und auf Regeln beruhenden Weltordnung ein.

Als gewählte Vertreter sind die Mitglieder des Europäischen Parlaments dazu verpflichtet, der Stimme der Unionsbürger international Gehör zu verschaffen und dabei unsere Werte zu vermitteln und unsere strategischen Interessen zu verfolgen.

Zu der Arbeit der Delegationen gehört der Dialog mit unseren Partnern in Drittstaaten, um insbesondere durch die Stärkung der Demokratie und die Achtung der Menschenrechte Wohlstand für alle zu schaffen und dafür zu sorgen, dass die Unionsbürger in Frieden leben können.

Ich bin der festen Überzeugung, dass die parlamentarische Diplomatie einen wichtigen Beitrag dazu leistet, die Ziele der europäischen Außenpolitik mit äußerster Kohärenz und Glaubwürdigkeit zu formulieren und zu verfolgen.

In dieser Rubrik können Sie zahlreiche Informationen zu unserer Tätigkeit abrufen: Sie können sich hier über unsere Aufgaben und unsere Geschichte informieren, die Berichte über unsere letzten Sitzungen in Brüssel und Straßburg einsehen und sich einen Überblick über unsere Reisen in Drittstaaten, unseren Zeitplan für künftige Tätigkeiten und wichtige Entschließungen des Parlaments verschaffen, die diesen Tätigkeitsbereich betreffen.

Inmaculada RODRÍGUEZ-PIÑERO
Vorsitzende der Konferenz der Delegationsvorsitze
Neunte Wahlperiode

Nächste Sitzungen

Delegation für die Beziehungen zu den Ländern Südasiens


Brüssel : ASP - A1E-2

ordentliche Sitzung

Delegation im Ausschuss für parlamentarische Kooperation EU-Russland


Brüssel : ASP - A1E-2

ordentliche Sitzung

Delegation für die Beziehungen zur Arabischen Halbinsel


Brüssel : ASP - A5E-2

gemeinsame sitzung
GEMEINSAME SITZUNG VON DARP, D-IQ UND D-IR: 'DER NAHE OSTEN UND DER GOLF'

Delegation für die Beziehungen zur Föderativen Republik Brasilien


Brüssel : ASP - A1G-3

ordentliche Sitzung