Gehe zu Inhalt

Auf dieser Website werden Cookies verwendet. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, können Sie die Website besser nutzen.

 
 
Jugendbanner
Jugendbanner
 

Jugendveranstaltungen

Das Europäische Parlament und das Verbindungssbüro in Deutschland bieten verschiedene Veranstaltungen für Studierende sowie Schülerinnen und Schüler an.

 .
 
 .

Uni-Tour

Der Austausch mit Studierenden ist dem Verbindungsbüro des Europäischen Parlaments und den Abgeordneten sehr wichtig. Deshalb wird die vor der Europawahl erfolgreich durchgeführte Uni-Tour mit Beginn des Wintersemester 2020/21 aufgenommen. Durch die COVID19-bedingten Einschränkungen wird sie allerdings nicht in persönlicher Form und mit einem Stand auf dem Campus stattfinden können, sondern als Seminarangebot an Lehrstühle. Dabei werden die Themen Rechtsstaatlichkeit, Mobilität/Freizügigkeit und Klima/Umwelt im Mittelpunkt stehen.

Informationen zur Uni-Tour
 .
 

Europäische Jugendforen

Jugendforum in Dresden
Europäisches Jugendforum in Dresden (2017)
 .

Dazu gehören Jugendforen in den deutschen Landtagen und Planspielreihen in Schulen deutschlandweit sowie das Programm Euroscola, mit dem Schulklassen nach Straßburg ins Europäische Parlament reisen können. Für die Teilnahme am Euroscola-Programm können sich Schulen jedes Jahr durch den Euroscola-Wettbewerb des deutschen Verbindungsbüros qualifizieren.

Das Verbindungsbüro des Europäischen Parlaments führt ganztägige Jugendforen in den Landtagen der Bundesländer durch, die sich speziell an Erst- und Jungwähler richten.

Informationen zum Europäischen Jugendforum
 .
 

Europäisches Jugendevent #EYE2021

 .
Die nächste Ausgabe des European Youth Events wird vom 28. - 29. Mai 2021 stattfinden.
 
Nachdem EYE2020 aufgrund der COVID19 Pandemie verschoben werden musste hat das Europäische Parlament die Daten des EYE2021 auf den 28.-29. Mai 2021 festgelegt.


Informationen zum# EYE2021
 

EU-Projekttag 2020 - wird auf einen späteren Zeitpunkt verschoben

 .

Jedes Jahr gehen deutschlandweit Politiker in Schulen und diskutieren mit Schülerinnen und Schülern über Europa. Nächstes Jahr am 27. April 2020 – oder rund um diesen Termin. Das Verfahren ist unkompliziert. Machen Sie mit!

Informationen zum EU-Projekttag