Gehe zu Inhalt
 
 
Presse - Fotografen
Presse - Fotografen
 

Online-Pressegespräch mit EP-Ausschussvorsitzenden McAllister und Lange: Verhandlungen zum UK-Handelsvertrag (15.10.20)

12-10-2020
 .

EP-Position und Post-Brexit-Verhandlungen für Handelsvertrag

In einem Online-Pressegespräch am Donnerstag, den 15. Oktober 2020 von 08:00 bis 09:00 Uhr kommentieren David McAllister, der Vorsitzende des Auswärtigen Ausschusses und der UK Coordination Group sowie Bernd Lange, der Vorsitzende des Ausschusses für internationalen Handel und Mitglied der UK Coordination Group, den aktuellen Stand der Verhandlungen mit dem Vereinigten Königreich und die Chancen auf einen Handelsvertrag.

Wann: Donnerstag, 15.10.2020, 08:00-09:00 Uhr

Über das Konferenztool Cisco Webex

Anmeldung unter presse-berlin@ep.europa.eu

 

Die Verhandlungen zwischen der EU und dem Vereinigten Königreich über eine zukünftige Partnerschaft gehen in die finale Phase. Viele essenzielle Fragen sind nach wie vor ungeklärt, etwa jene des "Level Playing Field", also gleicher Wettbewerbsbedingungen, oder der Fischereipolitik.

Erst im Juni hatte das Parlament bekräftigt, dass es einem Partnerschafts- und Handelsabkommen mit dem Vereinigten Königreich nur zustimmen wird, wenn sich die britische Regierung zu gleichen Wettbewerbsbedingungen bzw. gemeinsamen Vorschriften und Normen bei Umweltschutz, Arbeitsgesetzgebung und Staatsbeihilfen bekennt und ein zufriedenstellendes Fischereiabkommen ausgehandelt wird. Ein Abkommen gilt nur mit Zustimmung des Europäischen Parlaments.

Fest steht: Das Vereinigte Königreich wird Ende des Jahres definitiv aus dem Binnenmarkt und der Zollunion ausscheiden. Beide Seiten haben angekündigt, die Verhandlungen nun weiter zu intensivieren.

Später am selben Tag, den 15. Oktober, diskutieren die Staats- und Regierungschefs auf dem EU-Gipfel über den Verhandlungsstand.  
 
Das Online-Pressegespräch wird mit dem Konferenztool Cisco Webex durchgeführt. Sie können entweder über die kostenlose Webex-Software teilnehmen oder über einen Browser Ihrer Wahl. Unsere Erfahrungen zeigen, dass die Installation der Software häufig zu einer besseren Verbindungsqualität führt.

Nach Ihrer Anmeldung erhalten Sie am Tag vor dem Pressegespräch die Zugangsdaten, mit denen Sie sich am 15.10. einloggen können.

Bitte melden Sie sich unbedingt mit Namen, E-Mail-Adresse und Medium unter presse-berlin@ep.europa.eu an. 

Ablauf:

* Begrüßung

* Eingangsstatement von David McAllister, MdEP der CDU/EVP und Vorsitzenden des Auswärtigen Ausschusses und der UK Contact Group

* Eingangsstatement von Bernd Lange, MdEP der SPD/S&D und Vorsitzender des Ausschusses für internationalen Handelund Mitglied der UK Contact Group

* Fragen der Teilnehmer*innen 

Maximale Dauer: 60 Minuten.

 .

Pressekontakte

 .

Philipp BAUER
Pressereferent
Telefon: (+49 30 2280 1025
Mobil: (+49) 170 801 8603
philipp.bauer@europarl.europa.eu

Judit HERCEGFALVI
Pressereferentin  
Telefon: (+49) 30 2280 1080
Mobil: (+49) 177 323 5202
judit.hercegfalvi@europarl.europa.eu

Thilo KUNZEMANN
Pressereferent
Telefon: (+49) 030 2280 1030
Mobil: (+49) 171 388 4775
thilo.kunzemann@europarl.europa.

 .
 .