Gehe zu Inhalt
 
 
Presse - Fotografen
Presse - Fotografen
 

Kampf der EU gegen COVID-19: Online-Pressegespräch mit EP-Vizepräsidentin Katarina Barley am 15.04.2020

10-04-2020
 .

Kampf der EU gegen COVID-19

Das Europäische Parlament tritt am Donnerstag, den 16. April und Freitag, den 17. April, zu einer Sonderplenartagung in Brüssel zusammen. In einem Online-Pressegespräch am Mittwoch, den 15. April 2020, ab 12:00 Uhr bezieht Dr. Katarina Barley, Vizepräsidentin des Europäischen Parlaments, Stellung zu den aktuellen Maßnahmen der EU gegen das Corona-Virus und seine Folgen.

Wann: Mittwoch, 15.04.2020, 12:00 - 13:00 Uhr

Über das Konferenztool Cisco Webex

Anmeldung unter presse-berlin@ep.europa.eu

Das Europäische Parlament tritt am Donnerstag, den 16. April und Freitag, den 17. April, zu einer Sonderplenartagung in Brüssel zusammen. Die Abgeordneten stimmen über weitere Maßnahmen ab, die die Auswirkungen der Corona-Krise abfedern sollen.

In einem Online-Pressegespräch am Mittwoch, den 15. April 2020, ab 12:00 Uhr bezieht Dr. Katarina Barley, Vizepräsidentin des Europäischen Parlaments, Stellung zu den aktuellen Maßnahmen der EU gegen das Corona-Virus und seine Folgen.
Gerne kommt Frau Barley mit Ihnen ins Gespräch darüber, wie die bisherigen Krisenmaßnahmen zu bewerten sind, was auf europäischer Ebene noch getan werden muss und welchen Beitrag das Europäische Parlament hier leisten kann. Da in Zeiten der Krise auch unsere europäischen Werte auf die Probe gestellt werden, spricht Frau Barley auch darüber, wie Rechtsstaat und Demokratie in allen Mitgliedsstaaten besser geschützt werden können und welche konkreten Handlungsmöglichkeiten die EU diesbezüglich hat.

Wir laden Sie sehr herzlich zu diesem Online-Pressegespräch ein, das über das Konferenztool Cisco Webex durchgeführt wird. Sie können entweder über die kostenlose Webex-Software teilnehmen oder über einen Browser Ihrer Wahl. Nach Ihrer Anmeldung erhalten Sie am Tag vor dem Pressegespräch die Zugangsdaten, mit denen Sie sich am 15.04. einloggen können.

Bitte melden Sie sich unbedingt mit Namen, E-Mail-Adresse und Medium unter presse-berlin@ep.europa.eu an. 

Ablauf:

* Begrüßung durch Georg Pfeifer, Leiter des Verbindungsbüros des Europäischen Parlaments in Deutschland
* Eingangsstatement von MEP Katarina Barley, Vizepräsidentin des Europäischen Parlaments und Eingangsfragen des Moderators an Katarina Barley
* Fragen der Teilnehmerinnen und Teilnehmer

Maximale Dauer: 60 Minuten.

 
 .

Weitere Informationen

Webseite und Kontakt: Dr. Katarina Barley
Übersichtsseite des Europäischen Parlaments zu COVID-19
Multimedia-Zentrum des EP zu COVID-19: kostenloses Foto-, Video- und Audiomaterial
 .

Pressekontakte

 .

Philipp BAUER
Pressereferent
Telefon: (+49 30 2280 1025
Mobil: (+49) 170 801 8603
philipp.bauer@europarl.europa.eu

Judit HERCEGFALVI
Pressereferentin  
Telefon: (+49) 30 2280 1080
Telefon: (+33) 3 881 64025 (STR)
Mobil: (+49) 17 7323 5202
judit.hercegfalvi@europarl.europa.eu

Thilo KUNZEMANN
Pressereferent
Telefon: (+49) 030 2280 1030
Mobil: (+49) 171 388 4775
thilo.kunzemann@europarl.europa.

 .
 .