Einige Dokumente liegen nicht in Ihrer Sprache vor. Sie werden Ihnen automatisch in einer anderen Sprache angeboten. Sie sind mit dem Symbol für die als Ersatz angebotene Sprache (z.B. ) gekennzeichnet.

ENTSCHLIESSUNGSANTRAG zu dem Vorgehen der Türkei in Libyen im Rahmen des Waffenembargos

09-07-2020 B9-0226/2020

ENTSCHLIESSUNGSANTRAG zu der humanitären Hilfe der EU für die Frente Polisario

09-07-2020 B9-0225/2020

Kontakt

Vorrangige Informationen und Dokumente

Liste der Entschließungs- und Änderungsanträge

Im Plenum zur Abstimmung gestellte Entschließungsanträge

In der Tagesordnung der Tagung ist angegeben, ob auf Erklärungen des Rates, der Kommission oder des Europäischen Rates (Artikel 132) und Anfragen zur mündlichen Beantwortung an den Rat und die Kommission (Artikel 136) eine Abstimmung über einen Entschließungsantrag folgt. Auch im Anschluss an Aussprachen über Fälle von Verletzungen der Menschenrechte, der Demokratie und der Rechtsstaatlichkeit (Artikel 144) kann über einen Entschließungsantrag abgestimmt werden. Diese Texte werden in der Regel von einem Ausschuss, einer Fraktion oder von Mitgliedern, durch deren Anzahl mindestens der niedrige Schwellenwert erreicht wird, eingereicht.