Gemeinsame Aussprache – Energiepaket

07-11-2018

Während der November-I-Tagung wird das Parlament eine gemeinsame Aussprache über Legislativvorschläge für die Überarbeitung der Energieeffizienzrichtlinie und der Richtlinie über Energie aus erneuerbaren Quellen führen und abschließend darüber abstimmen sowie eine neue Verordnung über das Governance-System der Energieunion annehmen. Die Kommission veröffentlichte ihre Vorschläge am 30. November 2016. Der Rat und das Parlament nahmen ihre Verhandlungspositionen im Jahr 2017 an und führten fünf Monate lang intensive Trilogverhandlungen, die im Juni 2018 mit drei vorläufigen Einigungen abgeschlossen wurden.

Während der November-I-Tagung wird das Parlament eine gemeinsame Aussprache über Legislativvorschläge für die Überarbeitung der Energieeffizienzrichtlinie und der Richtlinie über Energie aus erneuerbaren Quellen führen und abschließend darüber abstimmen sowie eine neue Verordnung über das Governance-System der Energieunion annehmen. Die Kommission veröffentlichte ihre Vorschläge am 30. November 2016. Der Rat und das Parlament nahmen ihre Verhandlungspositionen im Jahr 2017 an und führten fünf Monate lang intensive Trilogverhandlungen, die im Juni 2018 mit drei vorläufigen Einigungen abgeschlossen wurden.