Bekämpfung des sexuellen Missbrauchs von Kindern

05-12-2017

In der Richtlinie 2011/93/EU zur Bekämpfung des sexuellen Missbrauchs und der sexuellen Ausbeutung von Kindern sowie der Kinderpornografie, die im Dezember 2011 erlassen wurde, werden Mindestnormen für die Definition von und Strafen für derartige Straftaten festgelegt und Bestimmungen erlassen, um die Prävention dieser Verbrechen wie auch den Opferschutz zu verbessern. In der Plenartagung im Dezember wird das Parlament voraussichtlich eine Aussprache über einen Bericht über die Umsetzung der Richtlinie führen.

In der Richtlinie 2011/93/EU zur Bekämpfung des sexuellen Missbrauchs und der sexuellen Ausbeutung von Kindern sowie der Kinderpornografie, die im Dezember 2011 erlassen wurde, werden Mindestnormen für die Definition von und Strafen für derartige Straftaten festgelegt und Bestimmungen erlassen, um die Prävention dieser Verbrechen wie auch den Opferschutz zu verbessern. In der Plenartagung im Dezember wird das Parlament voraussichtlich eine Aussprache über einen Bericht über die Umsetzung der Richtlinie führen.