Der Bologna-Prozess : Bestandsaufnahme und Perspektiven

14-01-2011

Der Bologna-Prozess hat in ganz Europa einen grundlegenden Wandel im Hochschulbereich ausgelöst. Ein bedeutender Meilenstein auf dem Weg zu einem offenen Raum für Hochschulbildung ist der 2010 vollendete Europäischen Hochschulraum, der die Kompatibilität und Vergleichbarkeit fördert und die internationale Attraktivität und Wettbewerbsfähigkeit der europäischen Hochschulsysteme erhöht. Obwohl in vielen Bereichen gute Fortschritte erzielt wurden, muss noch viel getan werden, damit alle Bologna-Ziele im kommenden Jahrzehnt vollständig erreicht werden können.

Der Bologna-Prozess hat in ganz Europa einen grundlegenden Wandel im Hochschulbereich ausgelöst. Ein bedeutender Meilenstein auf dem Weg zu einem offenen Raum für Hochschulbildung ist der 2010 vollendete Europäischen Hochschulraum, der die Kompatibilität und Vergleichbarkeit fördert und die internationale Attraktivität und Wettbewerbsfähigkeit der europäischen Hochschulsysteme erhöht. Obwohl in vielen Bereichen gute Fortschritte erzielt wurden, muss noch viel getan werden, damit alle Bologna-Ziele im kommenden Jahrzehnt vollständig erreicht werden können.

Externe Autor

German Academic Exchange Service (DAAD), Academic Cooperation Association (ACA) Siegbert Wuttig, Bernd Wächter, Nicole Rohde, Queenie Lam, Irina Lungu and Laura E. Rumbley