Flüchtlingsstatus in den EU Mitgliedsstaaten und Rückkehrpolitiken

15-07-2005

Das Haager Programm des Europäischen Rats vom 5. November 2004 nennt die Ein-richtung eines gemeinsamen europäischen Asylsystems als ein Hauptziel der Europä-ischen Union. Neben der Einführung eines gemeinsamen Asylverfahrens sieht das gemeinsame europäische Asylsystem vor, Kooperationsstrukturen zwischen den Ausländerbehörden der Mitgliedstaaten aufzubauen, einheitliche Verfahren zur Beur-teilung von internationalen Schutzgesuchen zu entwickeln, gemeinsam relevante Da-ten zu sammeln und zu nutzen und schließlich die Schaffung einer europäischen Un-terstützungsbehörde für alle Formen der Kooperation zwischen den Mitgliedstaaten bezüglich des gemeinsamen europäischen Asylsystems.

Das Haager Programm des Europäischen Rats vom 5. November 2004 nennt die Ein-richtung eines gemeinsamen europäischen Asylsystems als ein Hauptziel der Europä-ischen Union. Neben der Einführung eines gemeinsamen Asylverfahrens sieht das gemeinsame europäische Asylsystem vor, Kooperationsstrukturen zwischen den Ausländerbehörden der Mitgliedstaaten aufzubauen, einheitliche Verfahren zur Beur-teilung von internationalen Schutzgesuchen zu entwickeln, gemeinsam relevante Da-ten zu sammeln und zu nutzen und schließlich die Schaffung einer europäischen Un-terstützungsbehörde für alle Formen der Kooperation zwischen den Mitgliedstaaten bezüglich des gemeinsamen europäischen Asylsystems.

Externe Autor

Kay Hailbronner (University of Constance, Germany) in co-operation with Lukas Gehrke (ICMPD, Vienna, Austria) and members of the Odysseus Network (country reports)