Neue Wege für legale Migration und Arbeitskräftemigration - Ausgewählte und kommentierte Forschungsbibliographie seit 2015

06-04-2020

Die Kommission kam bei ihrer Eignungsprüfung der legalen Migration vom März 2019 zu dem Schluss, dass die Ziele der EU-Richtlinien über legale Migration nach wie vor für die Bedürfnisse der EU relevant sind, stellte jedoch fest, dass sie ein fragmentiertes System bilden, das sich auf die Kohärenz und Wirksamkeit des Systems insgesamt auswirkt. Mit Blick auf den anstehenden Initiativbericht des LIBE-Ausschusses mit dem Titel „Neue Wege für legale Arbeitsmigration“ enthält diese eingehende Analyse der Fachabteilung C kurze Zusammenfassungen der einschlägigen Forschungsarbeiten zu diesem Thema seit 2015, in denen die Rolle und die Auswirkungen der Migrationspolitik, die Mobilität von Drittstaatsangehörigen in der EU, die Anwerbung internationaler Talente für die EU und die Verbesserung der Integration in die Aufnahmegesellschaft behandelt werden.

Die Kommission kam bei ihrer Eignungsprüfung der legalen Migration vom März 2019 zu dem Schluss, dass die Ziele der EU-Richtlinien über legale Migration nach wie vor für die Bedürfnisse der EU relevant sind, stellte jedoch fest, dass sie ein fragmentiertes System bilden, das sich auf die Kohärenz und Wirksamkeit des Systems insgesamt auswirkt. Mit Blick auf den anstehenden Initiativbericht des LIBE-Ausschusses mit dem Titel „Neue Wege für legale Arbeitsmigration“ enthält diese eingehende Analyse der Fachabteilung C kurze Zusammenfassungen der einschlägigen Forschungsarbeiten zu diesem Thema seit 2015, in denen die Rolle und die Auswirkungen der Migrationspolitik, die Mobilität von Drittstaatsangehörigen in der EU, die Anwerbung internationaler Talente für die EU und die Verbesserung der Integration in die Aufnahmegesellschaft behandelt werden.