Wiedereröffnung während der Coronavirus-Pandemie 

Wiedereröffnung während der Coronavirus-Pandemie

Brüssel
Straßburg

Die Besucheraktivitäten im Europäischen Parlament werden nach und nach dort wiederaufgenommen, wo wir durch entsprechende Maßnahmen die Sicherheit der Besucherinnen und Besucher sowie die Einhaltung der Coronavirus-Beschränkungen gewährleisten können.

Wiedereröffnung während der Coronavirus-Pandemie

Brüssel
Straßburg

Das Europäische Parlament nimmt seine Besucheraktivitäten nach und nach dort wieder auf, wo Distanzierungs- und Hygienemaßnahmen umgesetzt werden können, um einen sicheren und zufriedenstellenden Besuch zu gewährleisten. 

Die Wiedereröffnung wird ab dem 15. Juni im Einklang mit den offiziellen Coronavirus-Richtlinien dort erfolgen, wo das Risiko einer Ansteckung eingeschränkt werden kann. Bitte besuchen Sie diese Webseite regelmäßig, um sich aktuell zu informieren, was offen ist .

In den meisten Fällen muss ein Besuch im Voraus gebucht werden. Alle Besucherinnen und Besucher müssen eine Gesichtsmaske tragen und einer festgelegten Route folgen. Wiedereröffnete Besucherangebote folgen den normalen Öffnungszeiten.

 

Die folgenden Angebote sind geöffnet. Bitte klicken Sie auf die Links, um Einzelheiten über den Besuch und die jeweiligen Maßnahmen zu erfahren:

 

Straßburg

 

Brüssel

 

Andere Orte

 

Das Europäische Parlament verfolgt die Entwicklungen in Echtzeit und passt seine Maßnahmen entsprechend an. 

Wir hoffen, dass Sie das Europäische Parlament bald wieder besuchen können, und entschuldigen uns für etwaige Unannehmlichkeiten.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Letzte Aktualisierung: 15.7.20

Praktische Informationen